14. Arabisches Filmfestival

5. – 13. Oktober 2018

Mitreißende filmische Entdeckungen bietet ab dem 5. Oktober das 14. Arabische Filmfestival - das älteste und wichtigste Festival für den neuen arabischen Film im deutschsprachigen Raum. Im Programm erwarten Sie mehr als 100 neue Filme aus der politisch so aufgewühlten Region zwischen Marokko und dem Irak sowie den Sektionen „Arabische Welten“ und „SHUBBAK – Fenster zur Islamischen Welt“. Hinzu kommen Kurz- und Animationsfilme beim Kinder- und Familientag. Ein anspruchsvolles Filmprogramm, wichtige Gäste und anregende Diskussionen zu den aktuellen Ereignissen in der Region, die die politischen und gesellschaftlichen Spannungsverhältnisse thematisierten, sind Hauptbestandteile des Programms. SOUQ AL FILM - Arabisch-Orientalischer Filmmarkt - die Brücke zwischen Kunst, Wirtschaft und Wissenschaft. Durch Vorführungen arabischer und orientalischer Filme, eine Filmmesse deutscher Verleiher und eine Messe der orientalischen Fächer der Universität Tübingen, Vorträge, Panels und Podiumsdiskussionen soll eine Brücke zwischen Kunst, Wirtschaft und Wissenschaft hergestellt werden.
Das Arabische Filmfestival wird seit 2005 vom Verein Arabischer Studenten und Akademiker Tübingen veranstaltet und versteht sich als Botschaft des Dialogs und der Verständigung zwischen den unterschiedlichen Kulturen und Religionen. Er setzt den Film als Mittel zum Verständnis und zur Aufklärung der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Situation in den arabischen Ländern ein und erleichtert somit das gegenseitige Kennenlernen.

***

14th ARAB FILM FESTIVAL

Tübingen, 5.-13. October 2018

The ARAB FILM FESTIVAL in Tübingen (Germany) is the most important and oldest forum for Arab film in German speaking countries since 2005 and screens new films from and about Arab world.

The ARAB FILM FESTIVAL is organized by the Union of Arab Students and Academics Tübingen. It is an intercultural platform for diversity and tolerance and one of the largest festivals with Arabic cinema on focus outside the Arab world. The program includes an extensive film program with the best new Arab feature films and documentaries from the past two years, as well as short films. The festival screens around 100 features, documentaries and short films, with a competition section (Audience Award), Panorama, Retrospective and Special Screenings. At its section SHUBBAK - Window to Islamic World it also shows films from other Islamic countries like Iran, Afghanistan or Turkey. SOUQ AL FILM, the film market of the ARAB FILM FESTIVAL is a bridge between culture, business and academic world. The CARAVAN screens films all over the year in many cities and rural areas in Baden-Württemberg, Southwest Germany.



 

KINDER- UND FAMILIENTAG

Sonntag, 7. Oktober 2018

Zum neunten Mal findet das große Familienfest des Arabischen Filmfestivals statt.
Ab 11.30 Uhr in der Tübinger Altstadt mit Filmen, Musik und Tanz, Kindertheater, Workshops und vielem mehr ... und überall Eintritt frei!
Kinder, Jugendliche und ihre Familien sind herzlich willkommen!

Weitere Infos in Kürze